unsere events

In regelmäßigen Abständen bieten wir kostenlose Infoabende, Workshops und Gruppenevents in unseren Praxisräumen an.


jeden Montag - offene Trauergruppe für Erwachsene (F.R.I.D.A)

Zeit:

Jeden Montag, 17:30 - 19:30 Uhr, offene Trauergruppe im "Raum für Psychoonkologie" in der Gärtnerstraße 80, 20253 Hamburg

 

Beschreibung:

Der Tod eines geliebten Menschen löst in der Regel einen Schmerz und leidvollen Trauerprozess aus, der es vermag, den gewohnten Lebenszusammenhang schwer zu erschüttern. Doch Trauer ist keine Krankheit, sondern die natürliche Reaktion auf den Verlust eines nahestehenden Menschen. Viele Menschen stehen Trauernden auf Grund eigener Ängste, bzw. Hilf- und Ratlosigkeit oft sprachlos gegenüber. Wir bieten einen Rahmen, die eigenen Erfahrungen mit Anderen auszutauschen und neue Orientierung zu finden.

 

Leitung aus unserem Raum für Psychoonkologie:

Claudia Weber-Röttger

 

Anmeldung und weitere Informationen:

per Telefon unter 0172-4383213 oder per EMail unter info@cwr-hamburg.de (www.cwr-hamburg.de)


jeden Montag - offene Trauergruppe für junge erwachsene

Zeit:

Jeden Montag, 17:30 - 19:00 Uhr, offene Trauergruppe im "Raum für Psychoonkologie" in der Gärtnerstraße 80, 20253 Hamburg

 

Beschreibung:

Der Tod eines geliebten Menschen löst in der Regel einen Schmerz und leidvollen Trauerprozess aus, der es vermag, den gewohnten Lebenszusammenhang schwer zu erschüttern. Doch Trauer ist keine Krankheit, sondern die natürliche Reaktion auf den Verlust eines nahestehenden Menschen. Viele Menschen stehen Trauernden auf Grund eigener Ängste, bzw. Hilf- und Ratlosigkeit oft sprachlos gegenüber. Wir bieten einen Rahmen, die eigenen Erfahrungen mit Anderen auszutauschen und neue Orientierung zu finden.

 

Ansprechpartnerin aus unserem Raum für Psychoonkologie:

Claudia Weber-Röttger

 

Anmeldung und weitere Informationen:

per Telefon unter 0172-4383213 oder per EMail unter info@cwr-hamburg.de (www.cwr-hamburg.de)

 

28. Januar 2023 - Gratis-Workshop "Yoga & Brustkrebs"

Zeit:

Samstag, 28.01.2023, 15:00 -16:00 Uhr m "Raum für Psychoonkologie" in der Gärtnerstraße 80, 20253 Hamburg und Online

 

Beschreibung:

Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass Yoga die Therapie einer Krebserkrankung unterstützen und zu einer besseren Lebensqualität führen kann. Yoga wurde im November 2021 offiziell in die S3-Leitlinie "Komplementärmedizin für onkologische Patient*innen" aufgenommen und wird somit evidenzbasiert als komplementärmedizinisches Verfahren bei einer Krebstherapie empfohlen.

In diesem Workshop gehen wir auf die zahlreichen Vorteile des Yoga ein und üben eine speziell für Brustkrebspatien*innen zusammengestelte Yoga-Sequenz inkl. Visualisierung, Meditation und Journaling.

 

Workshop-Leitung aus unserem Raum für Psychoonkologie:

Tina Scheid - Anmeldung und weitere Informationen via EMail an info@tinascheid.de (www.tinascheid.de)

 

18. Februar 2023 - Gratis-Workshop "Yoga & Fatigue"

Zeit:

Samstag, 18.02.2023, 15:00 - 16:00 Uhr im "Raum für Psychoonkologie" in der Gärtnerstraße 80, 20253 Hamburg und Online

 

Beschreibung:

Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass Yoga die Therapie einer Krebserkrankung unterstützen und zu einer besseren Lebensqualität führen kann. Yoga wurde im November 2021 offiziell in die S3-Leitlinie "Komplementärmedizin für onkologische Patient*innen" aufgenommen und wird somit evidenzbasiert als komplementärmedizinisches Verfahren bei einer Krebstherapie empfohlen.

In diesem Workshop üben wir zahlreiche aktivierende Atem- als auch Yogaübungen, die einfach in den Alltag zu integrieren sind. Auch bei extremer Müdigkeit und Abgeschlagenheit.

 

Workshop-Leitung aus unserem Raum für Psychoonkologie:

Tina Scheid - Anmeldung und weitere Informationen via EMail an info@tinascheid.de (www.tinascheid.de)

 

25. märz 2023 - Gratis-Workshop "Yoga & Schlaf"

Zeit:

Samstag, 25.03.2023, 15:00 - 16:00 Uhr m "Raum für Psychoonkologie" in der Gärtnerstraße 80, 20253 Hamburg und Online

 

Beschreibung:

Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass Yoga die Therapie einer Krebserkrankung unterstützen und zu einer besseren Lebensqualität führen kann. Yoga wurde im November 2021 offiziell in die S3-Leitlinie "Komplementärmedizin für onkologische Patient*innen" aufgenommen und wird somit evidenzbasiert als komplementärmedizinisches Verfahren bei einer Krebstherapie empfohlen.

In diesem Workshop üben wir zahlreiche beruhigende Methoden aus dem Bereich Yoga, Breathwork und Meditation. Außerdem erarbeiten wir die Vorteile einer Schlafroutine und sogenannte Quick-Fix-Übungen bei Einschlaf- und Durchschlafproblemen. 

 

Workshop-Leitung aus unserem Raum für Psychoonkologie:

Tina Scheid - Anmeldung und weitere Informationen via EMail an info@tinascheid.de (www.tinascheid.de)

 

bisherige events

 

18.09.2022: Gratis Infoveranstaltung "Yoga & Psychoonkologie"

11.06.2022: Gratis Infoveranstaltung "Breathwork & Psychoonkologie"

15.10.2022: Gratis Infoveranstaltung "Diagnose Krebs - Auch die Seele braucht Unterstützung"

Und hier ein kleiner Ausschnitt zum Reinschauen: